Balgen-Raufen-Kämpfen ... aber richtig!

ab 7 Jahren

Die Kinder erfahren über gewaltfreies Balgen und Raufen, ihre Kräfte gezielt einzusetzen. Sie sollen den Willen entwickeln, etwas zu schaffen, aber gleichzeitig sowohl mit Erfolg wie auch mit Misserfolg umgehen lernen.

Der sichere Rahmen ermöglicht es den Kindern, Vertrauen zu fassen, ihren Körper wahrzunehmen, sich auszupowern und zugleich Fairness zu erlernen.

Kleine Theorieblöcke sollen Möglichkeiten aufzeigen, bei echten Konflikten aus der Gewaltspirale auszusteigen.

Eltern werden zum ersten Termin gebeten, um an einer Vorstellungsrunde mit Erklärungen teilzunehmen und können auch gerne zusehen!


Fotos


Termine

  • 1

    Mo, 15.10.2018, 00:00 Uhr

    6 Einheiten (wöchentlich)

  • 2

    Mo, 29.04.2019, 14:00-15:00 Uhr

    6 Einheiten (wöchentlich)


Betreuung

Sonja Plank

Gewaltpräventionstrainerin, Kinder-und Jugendtrainerin, Trainerin für Selbstverteidigung, Trainerin für Qigong

Anmelden

Abmelden

Unverbindliche Anfrage

Registrieren