Spielen um zu fühlen, zu lernen und zu leben

Vortrag mit Anmeldung

Vortrag von André Stern:

Das Spiel ist für das Kind die direkte Art, sich mit dem Alltag, mit sich und der Welt zu verbinden.

Für Kinder ist das freie Spiel ein Bedürfnis. Eine Veranlagung, ein Hang, oft ein Drang. Es ist für das Kind eine tiefe Erfüllung. In diesem Vortrag plädiert er für Vertrauen in die natürlichen Veranlagungen des Kindes und dafür, Kinder ungestört spielen zu lassen. Kinder, denen mit Vertrauen in ihrer Entwicklung begegnet wird, werden sich für alles, was sie interessiert, begeistern können ? und nur wer begeistert ist, wird lernen ? und zwar spielerisch, zwanglos, glücklich.



Kartenreservierung unter: 05242 72848 oder info@ekiz-schwaz.at möglich


Fotos


Termin

  • 1

    Do, 18.10.2018, 19:30-21:00 Uhr

    -


Betreuung

André Stern

-

Anmelden

Abmelden

Unverbindliche Anfrage

Registrieren