Entspannungstrancen / Bilderreisen zur Geburtsvorbereitung

Workshop mit Anmeldung

Wie kann ich mit Selbsthypnose Vertrauen und Wohlbefinden entwickeln?

Für werdende Mütter ab dem 6 SSM (letztes Drittel der SS).

Ich möchte mit meinem Angebot schwangeren Frauen die Möglichkeit bieten, sich auf die bevorstehende Geburt und die damit verbundenen umfassenden Veränderungen vorzubereiten.

Die Teilnehmerinnen lernen ihr Wohlbefinden zu steigern,

Schwangerschaftsbeschwerden zu lindern und der Geburt positiv und gelassen entgegenzusehen und den Kontakt mit dem Kind zu stärken.

Ablauf:

Termin 1: Informationen, Fragen und erste Trance, Entwickeln von Bildern und Metaphern zur Geburt

Angebot einen inneren angenehmen Ort aufzusuchen, wobei das Gefühl der Entspannung und des Wohlfühlens im Mittelpunkt steht.

Termin 2: Entspannung und Kontakt mit dem Kind fördern - Trancegeschichten

Termin 3: Mentale Vorbereitung auf die Geburt - Geburt als natürlichen, einzigartigen Prozess verstehen und Möglichkeiten einer besseren Bewältigung der Anstrengung während der Geburt kennenlernen (Bilder, Metaphern)


Fotos


Termin


Betreuung

Sandra Nagl

DGKS, Systemische Familientherapeutin, Hypnotherapeutin/Klinische Hypnose nach M. E.

Anmelden

Abmelden

Unverbindliche Anfrage

Registrieren