Geheimisse der Salbenküche: die Pechsalbe

Geheimisse der Salbenküche: die Pechsalbe

Wir stellen gemeinsam eine einfache Pechbasissalbe mit wertvollen Zutaten her, die wir dann zu einer Heilsalbe perfektionieren. Neben vielen Tipps, Tricks und Rezepten zum Sammeln, Ansetzen und Verarbeiten von Kräutern, kann jeder natürlich auch seine Pechsalbe mit nach Haus nehmen.

  • Anmerkungen: Kosten: inkl. Materialkosten
    Bitte Schürze mitbringen!

Fotos


Termin

  • 1

    Mi, 14.11.2018, 18:30-20:30 Uhr

    -


Betreuung

Katharina Schimetschek, Mag.

Biologin und FNL-Kräuterexpertin

Anmelden

Abmelden

Unverbindliche Anfrage

Registrieren